Presse

Presse
18.01.2022, 14:13 Uhr | David Hänschen
MIT OSL
MIT OSL
 „MIT OSL - mit neuer Kraft in die Zukunft!“
 Am 13.11.2021 richtete die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Brandenburg ihren Landesmittelstandstag 2021 aus. Dieser fand im Herzen der Lausitz, in Großräschen statt. Neben der Wahl des neuen Landesvorstands, stand auch das Thema Strukturwandel in der Lausitz, im Fokus. Unsere Region, unser Landkreis, ist fundamental vom Ende der Kohleförderung und Kohleverstromung betroffen. Das Strukturstärkungsgesetzt bietet mit den zur Verfügung stehenden Fördermitteln eine riesige Chance, aus dem Strukturwandel absolut gestärkt herauszugehen. Hier ist der wirtschaftlich geschärfte Blick auf die zu fördernden Projekte entscheidend. Die MIT Brandenburg hat an ihrem Landesmittelstandstag das Positionspapier „Der Weg in die Zukunft der Lausitz“ diskutiert und beschlossen. Darin sind klare Forderungen an die Landespolitik definiert, wie der Strukturwandel gelingen soll, wie Fördermittel effizient und nachhaltig eingesetzt werden müssen. Wir leben in der Lausitz, eine beeindruckende Region mit ihren jüngsten Wurzeln in der Braunkohleförderung. Für diese Region mit ihren Unternehmen, will und wird sich die MIT Oberspreewald-Lausitz stark machen. Die MIT Oberspreewald-Lausitz hat nun im Landesverband eine hörbare Stimme erhalten, da der Kreisvorsitzende David Hänschen, als Beisitzer in den Landesvorstand Brandenburg gewählt wurde. Dieser Vertrauensvorschuss muss jetzt genutzt werden, um auch für unsere Region den wirtschaftlichen und sozialen Erfolg langfristig mitzugestalten. Der Landesmittelstandstag und die für unseren Kreisverband erfolgreiche Wahl, sollen den Auftakt und die Initialzündung für eine lebendige MIT Oberspreewald Lausitz bieten. Wer Interesse hat, kreative Ideen und unternehmerisches Denken, ist herzlich zur aktiven Mitarbeit eingeladen. Unter mit-osl@web.de, kommt man mit uns in den unkomplizierten und direkten Kontakt. Unternehmergeist ist jetzt gefragt!!!!